Sprungmarken:

zum Inhalt

zur Navigation

Empfehlungsschreiben


Nachdem ich mit ein bis zwei Tropfen Tonic Gold Pro im Dezember angefangen habe, erkenne ich teilweise Muster, die mir vorher nicht aufgefallen sind, deutlich schneller. Privat und beruflich bin ich umgezogen und sehr zufrieden mit den neuen Entwicklungen. Ich wiege zudem 15 Kilo weniger und fühle mich deutlich authentischer als vor 3-4 Monaten.

- Susanne Pallagi, Heilerin und Reiki Meisterin, Deutschland

Es ist ja nicht so, dass wir nicht alle Tassen im Schrank hätten. Das schon, aber manchmal sind sie halt ganz schön durcheinander. Tonic Gold ist von der Wirkung her so, als ob die Tassen wieder an der für sie vorgesehenen Stelle landen würden.

- Thomas Schmid, Sportwissenschaftler, Deutschland

Die Wirkung ist abenteuerlich - als wäre von meinem Gehirn ein Weichzeichner entfernt worden.

- Renata Wirtz, Deutschland


Tonic Gold ist ein erstaunlicher Zusatz für jeden, der seine spirituelle Praxis ernst nimmt und den Zustand seines Seins transformieren will. Tonic Gold ist ausgesprochen zentrierend und beruhigend, es stabilisiert den Geist, bringt Harmonie und Balance in den physischen und den feinstofflichen Körper, harmonisiert alle Organfunktionen und bringt damit Gesundheit und Heilung.

- Charlotte Koelliker, Homöopathin


Wenn ich nur eine einzige Ergänzung zur Unterstützung für Meditation, Qigong, innere Alchemie, Yoga oder eine Kampfsportart zu empfehlen hätte, dann wäre es Tonic Gold. Diese alchemistische Formel - zusammengestellt von dem Alchemisten Petri Murien - enthält die universelle Lebenskraft in Form von trinkbarem Gold, kombiniert mit ayurvedischen und chinesischen Heilkräutern. Mit anderen Worten, es ist wie eine kleine Flasche mit spirituellem Sonnenschein: unglaublich wirksam! 

- Elizabeth Reninger, Taoismus Expertin


Trinkbares Gold ist die physische Manifestation des universellen Geistes und knüpft daher automatisch an den individuellen Geist an und versucht, diesen zu erheben.

- Petri Murien, Alchemist


Brief von Dr. Karl-Heinz Deuser, Deutschland:

Heute morgen haben wir einen ersten Test mit „Tonic Gold“ durchgeführt mit physikalischer Ausmessung der Energie verschiedener Meridiane bei mir mit und ohne „Tonic Gold“.
Bei mir wirkt es - doppelblind überprüft - nachweisbar stabilisierend + ausgleichend im psychischen Meridianbereich!! - Also ist doch was dran. Ich war bis jetzt ja sehr skeptisch. Soviel vorab.

Liebe Grüße und ein erfolgreiches Seminar,

Karl-Heinz
 


Tonic Gold-Testung

Mit der Substanz „Tonic Gold“ haben wir eine bioenergetische Testung durchgeführt.
Nach der Lehre der traditionellen chinesischen Medizin besitzt jeder menschliche Körper 12 Energieumlaufbahnen, so genannte Meridiane, die bei einer intakten Regulation des Organismus im Idealfall im Gleichgewicht sein sollten. Mit Hilfe der Elektroakupunktur nach Voll („EAV“), kann der Energiefluss in diesen Meridianen an ihren jeweiligen Endpunkten am seitlichen Finger- bzw. Zehennagelfalz gemessen werden.
Auf diese Weise haben wir auch „Tonic Gold“ getestet.
Es wurden zunächst die Meridiane ohne „Tonic Gold“ gemessen und die dabei festgestellten Störungen dokumentiert. Anschließend wurde „Tonic Gold“ in den Messkreislauf gebracht. Die anschließende Messung ergab immer eine Stabilisierung bzw. einen Ausgleich des gestörten Energieflusses.
Mit Placebos (Es wurde Wasser in die Flaschen gefüllt, der Untersucher konnte sie äußerlich nicht unterscheiden) war dieser Ausgleich nicht nachweisbar.
Dieser Test wurde mehrfach wiederholt.
Es zeigte sich dabei eindeutig eine bioenergetisch mess- und nachweisbare ausgleichende und stabilisierende Wirkung von „Tonic Gold“ auf den menschlichen Organismus.